Wo die wilden Kräuter wachsen - Kräuterwanderung

Kräuterwanderung
Eine Entdeckungsreise ins Land der Wildpflanzen
 
Vermutlich haben Sie schon von Bärlauch gehört - aber was ist mit Knoblauchsrauke, Gundermann oder Giersch. Haben Sie schon einmal Löwenzahnknospen gekostet? Kennen Sie ein natürliches Wundpflaster? Wissen Sie, was sich hinter der "Augenbraue der Venus" verbirgt?

Wildpflanzen sind die "Ahnen" unserer Kulturpflanzen. In früheren Zeiten waren sie wichtige Nahrungsmittel. Sie dienten als Heilmittel bei Krankheiten und auch so manche wundersame Kraft wurde dem wilden Kraut zugeschrieben.


Kräuterwanderung
Haben Sie Lust auf eine Entdeckungsreise? Ich lade Sie ein, heimische Wildkräuter mit allen Sinnen zu erleben. Wir wandern zwischen Hamburg und Ahrensburg durch Natur und ökologisch bewirtschaftete Felder. Je nach Jahreszeit lernen Sie unterschiedliche Wildpflanzen und -Kräuter kennen. Sie erfahren Interessantes aus Geschichte, Mythologie, Verwendung in Heilkunde und Küche und erhalten praktische Tipps zum Sammeln und Verarbeiten von Wildkräutern.

Termine: 06.08.2016 (Sa)
03.09.2016 (Sa)
05.11.2016 (Sa)
Treffpunkt: 10:00 Uhr am Ausgang U-Bahnhof Buchenkamp (U1 Richtung Großhansdorf)
Dauer: ca. 3 Std.
Anmeldung: telefonisch unter: 040 - 30 89 77 77 oder 0172 - 4 55 87 81
per mail: info@krautwerke.de
Kosten: 25 €
Wunschtermin: individuelle Terminabsprache ab 5 Teilnehmer